Projektleiter (m/w/d) für das Projekt "Gesundheitslots*innen" des Landes Berlin

  • Berlin 
  • ​Teilzeit
  • bfw
  • 086-0921-1440

Für unser Team in der Bildungsstätte am Standort Berlin  suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und Sie als engagierten Projektleiter (m/w/d) für das Projekt "Gesundheitslots*innen" des Landes Berlin (Mitarbeiter Organisation/Koordination gem. Haustarifvertrag) in Teilzeit (von 24 Std./Wo. bis 32 Std./Wo.) befristet bis zum 31.12.2022.

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sie gestalten das Projekt „Gesundheitslots*innen“ des Landes Berlin.
  • Sie übernehmen die Leitung, Koordination und Steuerung der gesamten Projektaktivitäten, inklusive der Finanzsteuerung und des Berichtswesens.
  • Sie fördern die interne und externe Vernetzung sowie die Nachhaltigkeit des Projektes - auch durch aktive Öffentlichkeitsarbeit, die Teilnahme an Konferenzen und die Präsentation von Projektergebnissen.
  • Sie sind erster Ansprechpartner für Behörden (Bezirksamt, Gesundheitsamt, Jobcenter/ Kostenträger, Senatsverwaltung).
  • Durch Ihre Mitarbeit im Vertrieb verbreiten Sie das Projekt in alle Berliner Bezirke und forcieren eine bundesweite Vernetzung als erster Ansprechpartner für Verwaltungen aus anderen Bundesländern.
  • Innerhalb des Projektes verantworten Sie die Personaleinsatzplanung und wählen Personal für die Durchführung der Qualifizierung zum Gesundheitslotsen aus.
  • Sie sind aktiv in der Mitgestaltung der Neu- und Weiterentwicklung von Projekten beteiligt.

Ihr Qualifikationsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Volkswirtschaft oder Geistes- und Sozialwissenschaften und bringen fundierte Erfahrungen in dem Bereich Entwicklung, Steuerung und Umsetzung von öffentlich geförderten Projekten mit.
  • Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln, Medien und Präsentationstechniken ist für Sie selbstverständlich.
  • Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihre strategisch-analytischen und konzeptionelle Denkweise sowie Ihre Beratungs- und Verhandlungssicherheit aus und bringen Reisebereitschaft mit.

Unser Unternehmen

Das bfw – Unternehmen für Bildung ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung qualifizieren rund 2.000 Mitarbeiter*innen jährlich mehr als 45.000 Menschen an über 200 Bildungseinrichtungen bundesweit. Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Tochterunternehmen und unsere Marke maxQ. begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Formular (Button "Bewerben" unten). 

Bei Fragen zu dem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an unser Bewerbermanagement.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.

Hinweis: In dieser Stellenanzeige wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

Ihre Vorteile bei uns

Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und

  • einen Vertrag im Angestelltenverhältnis,
  • Vergütung nach Haustarifvertrag,
  • 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung,
  • Individuelle Mitarbeiterentwicklung,
  • Flexible Arbeitszeiten und -konten,
  • Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr …

(Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)